JHV des Fördervereins verschoben

Liebe Freunde und Förderer des Jugendzentrums,
unsere Jahreshauptversammlung – in der letzten Einladung für Dienstag, den 01.12.2020 angekündigt – findet nicht statt.
Aufgrund des derzeitigen Corona-Lockdown „light“ hat die Vorstandschaft beschlossen, die JHV in das Frühjahr 2021 zu verschieben.


Wir haben vorab jedoch noch ein wichtiges Anliegen:
Bei der kommenden Jahreshauptversammlung wird die Vorstandschaft neu gewählt, heißt: 1. und 2. Vorstand, Kassier, Schriftführer, 2 Kassenprüfer und 2 Beisitzer. Wir, Nina und Sabine, werden den Förderverein auch weiterhin unterstützen und möchten auch wieder Aufgaben bzw. ein Amt im Vorstand übernehmen, jedoch nicht mehr als 1. und 2. Vorsitzende.


Wir brauchen DEINE Unterstützung!
Du kannst Dir vorstellen, zusammen mit den „Alten Hasen“, den Förderverein in der Öffentlichkeit zu vertreten und Verantwortung zu übernehmen?
Du hast offene Fragen zu den Aufgaben des Vorstands? Sprich uns einfach an:
Nina Siebachmeier Tel. 09101/497560
Sabine Gellinger Tel. 09101/536820 oder unter: foeve.altepost@t-online.de


Wir hoffen auf Euer Feedback und wünschen Euch und Euren Familien eine schöne Weihnachtszeit, kommt gut ins neue Jahr und das Wichtigste … bleibt gesund!


Herzliche Grüße
Euer Vorstand
Nina Siebachmeier und Sabine Gellinger



Konzeptionstag am 8.11.2020

Wir haben da was Großes vor! Die alte Konzeption muss dringend überarbeitet werden! Im Laufe der nächsten Wochen / Monate werden wir immer wieder an der Konzeption arbeiten. Hiermit laden wir euch herzlich zum 1. Konzeptionstag ein! Inhaltlich beschäftigen wir uns mit einer Konzeption im Allgemeinen – Was ist eine Konzeption? Warum braucht man so etwas?… Anschließend wollen wir gemeinsam die Richtung bestimmen: Welche alten Wege haben sich bewährt? Welche […] weiterlesen

Protokoll der FöVe Sitzung am 20.10.2020

Hier ist für euch das Protokoll der ersten Fördervereinssitzung in diesem Jahr. Ja, ihr lest richtig – coronabedingt könnte sich der FöVe tatsächlich jetzt erst wieder treffen. Deshalb gab es auch einiges zu besprechen! Was genau könnt ihr hier selbst lesen: weiterlesen

Lieschen Radieschen und der Lämmergeier ABGESAGT!

Besorgt blicken wir auf die aktuellen Entwicklungen und stetig steigenden Coronazahlen im Landkreis und haben uns deshalb entschlossen, das KINDERTHEATER am 10.11.2020 abzusagen. Auch wenn es formal – dank Hygienekonzept und sehr begrenzter Teilnehmerzahl – durchführbar wäre, erachten wir es als vernünftig die Veranstaltung nicht stattfinden zu lassen.Dies betrifft die Angebote in Langenzenn, Wilhermsdorf, Cadolzburg und Roßtal. (Stand: 27.10.2020) weiterlesen

Die FSJ-Stelle ist besetzt!

Hallo, mein Name ist Slobodan, ich bin 21 Jahre alte und wohne derzeit in Fürth. Im Jahrgang 2019/2020 habe ich an der Max-Grundig-Fachoberschule mein Fachabitur im sozialen Zweig absolvieren können, weshalb ich auch einen Beruf im sozialen Bereich anstreben möchte. Da ich mir jedoch vor meinem Studium noch etwas Praxis aneignen wollte, habe ich mich dafür entschieden, ein FSJ in der Alten Post zu machen.  Zu meinen Hobbys gehören Musik […] weiterlesen

Jungsnacht 2020 ABGESAGT!

Besorgt blicken wir auf die aktuellen Entwicklungen und stetig steigenden Coronazahlen im Landkreis und haben uns deshalb entschlossen, die Jungsnacht am 6.11.2020 abzusagen. weiterlesen

Laubensommer II am 11.09.2020

Am Freitag den 11.09.2020 ab 18:30 Uhr findet teil zwei unseres Laubensommers statt. Wir freuen uns euch die „Lumberjacks“ präsentieren zu können. Um die Veranstalltung stattfinden lassen zu können ist eine Voranmeldung über (https://www.unser-ferienprogramm.de/Langenzenn) nötig. Wir freuen uns darauf einen der Letzten Sommerabende mit euch verbringen zu können. weiterlesen

Nächste Seite »